Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt

Get access

Fernerkundung in der antiken Welt
(3,494 words)

Nordeuropa

1. Kolaios, ein Seehandelskaufmann aus Samos (7. Jh. v. Chr.), wurde auf der Fahrt nach Ägypten von Platea (wohl Gasr el-Bomba/Libyen) nach Westen über die Pfeiler des Herakles hinausgetrieben und landete in Tartessos (im Delta des Baetis/Guadalquivir, bisher unlokalisiert). Herodot (4,152) betont, wie gewinnträchtig diese Irrfahrt w…

Cite this page
“Fernerkundung in der antiken Welt”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt, Herausgegeben von Anne-Maria Wittke,Eckhart Olshausen und Richard Szydlak. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 3. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2007). Consulted online on 25 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo3_COM_0003>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲