Die Iberische Halbinsel in der Bronze- und Früheisenzeit
(930 words)

Obwohl die Kulturen des Südwestens und der Mittelmeerküsten der Iberischen Halbinsel sowie ihres rund 200 km tiefen Hinterlandes schon in der ausgehenden Bronzezeit durch Handelsbeziehungen im Blickfeld der gleichzeitigen östlichen mediterranen Hochkulturen standen, was seinen Niederschlag z. B. im griechischen Mythos fand (»Säulen des…

Cite this page
“Die Iberische Halbinsel in der Bronze- und Früheisenzeit”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt, Herausgegeben von Anne-Maria Wittke,Eckhart Olshausen und Richard Szydlak. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 3. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2007). Consulted online on 16 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo3_COM_0030>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲