Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt

Get access

Das Römische Reich im Bürgerkrieg 49–45 v. Chr.
(1,427 words)

Über die Ursachen und Anlässe von Kriegen wird seit Thukydides immer wieder kontrovers diskutiert; das ist auch der Fall bei dem Bürgerkrieg, den Caesar herbeigeführt hat. Eine zentrale Ursache für diesen Krieg war wohl der Umstand, dass Caesar in der Auseinandersetzung mit seinen Gegnern im Senat und mit Pompeius Gefahr lief, seine politische Existenz und infolgedessen seine dignitas zu verlieren. Den Anlass zu diesem Krieg bot hingegen das senatus consultum ultimum, das der Senat am 7. Januar 49 v. Chr. gefasst hatte, …

Cite this page
“Das Römische Reich im Bürgerkrieg 49–45 v. Chr.”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt, Herausgegeben von Anne-Maria Wittke,Eckhart Olshausen und Richard Szydlak. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 3. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2007). Consulted online on 25 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo3_COM_0082>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲