Die Fragmente der Griechischen Historiker Part I-III

Get access Subject: Classical Studies
Edited by: Felix Jacoby

The monumental series Die Fragmente der Griechischen Historiker contains the critical edition of 856 Greek historians whose work is preserved incompletely, i.e. in fragments. Felix Jacoby collected these fragments and edited them, adding biographical testimonies and extensive commentaries on many of them.

Subscriptions:
see brill.com

Myron von Priene (106)

(3,470 words)

Author(s): Jacoby, Felix
Introduction Daß F 1—7 dem gleichen schriftsteller gehören, ist so gut wie sicher. seine zeit wird nach unten durch F 4—5 bestimmt, nach oben vielleicht durch F.6. daß er noch in das 3. jahrhundert gehört (s. Niese Herm. XXVI 1891, 23f.; v. Wilamowitz Textgesch. d. gr. Lyriker 1900, 104f.), ist sehr möglich (p. 342, 24), aber auch aus dem verhältnis zu Rhianos nicht zu erweisen. von M.s historischen werken — F 3 setzt mehrere voraus — sind nur die Μεσσηνιακά dadurch genauer bekannt, daß Diodor den ersten krieg direkt nach ihnen erzählt und Paus. IV 4—13 sie durch vermi…

Myrsilos von Methymna (477)

(4,511 words)

Author(s): Jacoby, Felix
Introduction Der in sage und leben verbreitete name lautete auf Lesbos Myrsilos, und der autor wird ziemlich durchgehend so zitiert; nur gelegentlich, und dann kaum je in allen Hss. oder bei allen zeugen für die gleiche sache, ist die gewöhnliche form Myrtilos eingedrungen 1). Seine Lesbiaka, viel- leicht die letzte historische behandlung der insel, waren für die späteren offenbar das hauptbuch; wir hätten lieber mehr aus Hellanikos und Skamon 2). Die zeit hat schon Westermann 3) aus der direkten benutzung durch Antigonos von Karystos auf die regierung des Ptolemaios …