Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur

Caesar (Gaius Iulius Caesar) Commentarii

(4,948 words)

Author(s): Weiß, Thorsten
A. Leben und Gesamtwerk Gaius Iulius Caesar, am 13.7.100 v.Chr. in das Adelsgeschlecht der Julier geboren, war röm. Politiker, Feldherr und Schriftsteller. Wegen seiner prägenden Rolle bei der Umgestaltung der röm. Republik zum Prinzipat entstand schon in der Antike ein Kult um seine Person, die bis heute nicht nur Politiker, Feldherrn sowie Philologen und Schriftsteller, sondern auch eine breitere Öffentlichkeit gleichermaßen fasziniert. Als Neffe des Marius und durch die Heirat (84) mit Cornelia, der Tochter Cinnas, gehörte C. dem Lager der Popularen an.…

Catull (Gaius Valerius Catullus)

(8,764 words)

Author(s): Frenz, Beatrice | Stelte, Ingo
A. Leben und Werk Gaius Valerius Catullus wurde zwischen 82 und 87 v.Chr. in Verona geboren und starb um 50 v.Chr. in Rom (vgl. Abb. 1). Sein überliefertes Werk umfasst 116 Einzelgedichte, die wohl ursprünglich in drei Buchrollen veröffentlicht wurden. Catull kam vermutlich noch recht jung nach Rom, vielleicht um eine politische Karriere aufzunehmen, wandte sich dann aber wohl bald der Dichtkunst zu. In der Folge fand er Anschluss an eine Gruppe junger Dichter, die in der moderneren Forschung ›Neote…