Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt

Get access Subject: Classical Studies

Covering the 3rd millennium BC until the 15th century AD, this new atlas of the ancient world illustrates the political, economic, social and cultural developments in the ancient Near East, the Mediterranean world, the Byzantine Empire, the Islamic world and the Holy Roman Empire. The atlas has 170 large color maps that document the main historical developments. Each map is accompanied by a text that outlines the main historical developments. These texts include bibliographies and 65 additional maps, tables and stemmata that provide further elucidation.

Information: Brill.com

Italien unter römischer Herrschaft: das Bundesgenossensystem

(1,457 words)

Italien unter römischer Herrschaft: das Bundesgenossensystem (338–89/82 v. Chr.) I. Definition Als »Bundesgenossensystem« wird in der Forschung die Organisation der italischen Verbündeten durch die Römische Republik im Zeitraum von 338 v. Chr. (Ende des Latinerkrieges) bis zum sog. Bundesgenossenkrieg (auch bellum sociale, bellum Marsicum) der italischen socii gegen Rom zur Erlangung des Bürgerrechts in den Jahren 91–89 v. Chr. bezeichnet. Einen antiken Terminus gibt es nicht, sondern nur Umschreibungen (z. B. cives Romani, socii et nomen Latinum). Dieses »System« ist i…

Italien vom 10.– 8. Jh. v. Chr.

(1,320 words)

Die Karte stellt die Übergangszeit zwischen der Spätbronzezeit mit mykenischer Präsenz in Italien und der abgeschlossenen Ethnogenese der Etrusker bzw. der Herausbildung der etruskischen Städte im nördlichen Mittelitalien sowie der erneuten Niederlassung von Griechen in Unteritalien und auf Sizilien im Rahmen der sog. »Großen griechischen Kolonisation« in der Mitte des 8. Jh. dar. Es existierten zunächst noch keine erkennbaren Herrschaftszentren. Erst die intensivierten überregionalen Handelsbez…