Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt

Get access Subject: Classical Studies

Covering the 3rd millennium BC until the 15th century AD, this new atlas of the ancient world illustrates the political, economic, social and cultural developments in the ancient Near East, the Mediterranean world, the Byzantine Empire, the Islamic world and the Holy Roman Empire. The atlas has 170 large color maps that document the main historical developments. Each map is accompanied by a text that outlines the main historical developments. These texts include bibliographies and 65 additional maps, tables and stemmata that provide further elucidation.

Information: Brill.com

Bābilu (»Tor Gottes«)/Babylon zur Zeit des Neubabylonischen Reiches (7./6. Jh. v. Chr.)

(1,453 words)

Die mesopotamische Metropole Bābilu war mit einer ummauerten Fläche von 890 ha eine der größten Städte des Altertums und das kulturelle, ökonomische und zeitweise auch politische Zentrum der altorientalischen Welt. Die Ruinen der Stadt liegen inmitten der südmesopotamischen Alluvialebene an dem im Altertum Araḫtu genannten Euphratarm. Der ursprüngliche Name der Stadt, die spätestens seit dem 3. Jt. v. Chr. existierte, lautete *Ba(b)bal und wurde volksetymologisch als Bāb ilim, »Tor Gottes«, gede…