Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 3: Historischer Atlas der antiken Welt

Get access Subject: Classical Studies

Covering the 3rd millennium BC until the 15th century AD, this new atlas of the ancient world illustrates the political, economic, social and cultural developments in the ancient Near East, the Mediterranean world, the Byzantine Empire, the Islamic world and the Holy Roman Empire. The atlas has 170 large color maps that document the main historical developments. Each map is accompanied by a text that outlines the main historical developments. These texts include bibliographies and 65 additional maps, tables and stemmata that provide further elucidation.

Information: Brill.com

Vom Mittelmeer nach Indien. Land- und Seerouten im 1./2.Jh. n. Chr.

(1,558 words)

Bloße Neugierde war es selten, die Menschen veranlasst hat, unbekannte Gegenden aufzusuchen und diese zu erforschen. Die Fernerkundungsreisen, die auf Karte S. 8 f. verzeichnet sind, tragen fast alle das Signum wirtschaftlicher Berechnung; im Fall der überlieferten Indienreisen ist dies in besonderem Maße so. Vielfach waren es die Monarchen in Ägypten, die solche Fahrten in Auftrag gaben. Von Ägypten gingen überhaupt die entscheidenden Impulse für die Vermittlung von Kenntnissen und Waren zwisch…

Vorwort

(986 words)

Author(s): Wittke, Anne-Maria | Olshausen, Eckart | Szydlak, Richard
In Zeiten der Globalisierung wird, so heißt es, die Welt zum Dorf – und umgekehrt könnte man sagen, dass sich unser Blick weitet, dass wir die Regionen der Welt mit dem Bewusstsein des globalen Zusammenhangs in den Blick nehmen. Dies gilt auch für den historischen Blick ›zurück‹. Die Altertumswissenschaften haben in den letzten Jahrzehnten ihren Horizont erweitert und ein Verständnis für die ›globalen‹ Zusammenhänge der antiken Welt, die mehr war als nur die griechisch-römische Mittelmeerwelt, g…