Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 2: Geschichte der antiken Texte: Autoren- und Werklexikon

Libanios

(1,958 words)

Author(s): Gerhardt, Thomas
geb. 314 n.Chr. im syrischen Antiocheia; gest. 393 n.Chr. oder wenig später ebendort; bedeutendster griech. Rhetor der Spätantike. Werke Reden, rhetorische Schriften und Briefe. Zu den 64 erh. Reden ( Lógoi) gehören: Ansprachen und offene Briefe an Kaiser von Constantius [2] II. Und Constans [1] (Nr. 59 von 344/45 oder 348/49, die früheste Rede; Nr. 12–18 und 24 beziehen sich auf → Iulianus [11]) bis Theodosius [2] I. und an kaiserliche Beamte; Reden mit autobiographischem Bezug (Nr. 1–5, darunter die Autobiographie Nr. 1); …

Livius [III 2], Titus

(1,218 words)

Author(s): Pausch, Dennis
geb. 59 v.Chr. in Padua; gest. 17 n.Chr. ebd.; röm. Historiker. Werke Lat. Geschichtswerk in ursprünglich 142 Büchern. Papyri Das einzige Papyrusfragment umfasst nur wenige Wörter und ist textkritisch unerheblich. Handschriften Obwohl Livius früh zum Schulautor wurde, entstanden angesichts des großen Umfangs bald Zusammen- fassungen, die sich häufig größerer Beliebtheit erfreuten als das Werk selbst. An der Wende vom 4. zum 5. Jh. n.Chr. wurde Livius im Umfeld des Kreises um → Symmachus [4] auf Pergamentcodices umgeschrieben;…